Tag 2

Ausgeruht stieg Andi am nächsten Morgen aus dem Busch.

Er kam fast vor Hunger um, also stopfte er sich ein paar Beeren in den Mund.

Aber so richtig wollten sie ihm nicht schmecken.

Er drehte sich um und sah das der Baum wieder vollbehangen war. Schnell wurden die reifen Beeren gepflückt.

Und wo er schon mal in der Nähe war, ging er auch gleich mal schnell in den Busch.

Ob das eine so gute Idee ist? Das Becken ist do so klein …

Andi schien das nicht zu stören.

Und begab sich gleich wieder auf die Steinleiter.

Andi? Ist das etwa seine Hand?

Wo ist er denn?

Ah, da ist er ja!

Langsam wurde Andi langweilig und er veruschte sich an einer Geschichte.

Einst lebte ein großer Brauner Bär.

Er war stets allein und wollte es auch so.

Doch eines Tages kamen zwei kleine Sims in seinen Wald und das gefiel dem Bär ganz und gar nicht.

So schlich er sich an die kleinen Sims heran und machte ganz laut *Braaaahhh* und sie schrien ganz laut und stürmten davon.

Nach seiner Geschichte fühlte er sich ein bisschen besser und machte sich wieder ans Graben.

Und er fand einen Fossilstein.

Ja, du stinkst!

Und die Fliegen kommen auch. Angelockt von deinem Gestank.

Ein Totecallama Relikt. Ganz dekorativ.

Andi wurde wieder langweilig und so laß er dieses Schild. Es machte einem nicht gerade viel Mut.
Vorsicht: Bitte im Falle einer Vergiftung einen Einwohner um Gegengift.
Welche Einwohner?

Andi war so gelangweilt, das er ein Nickerchen machte.

Als er aufwachte war er selbst so dermaßen von seinem eigenen Gestank angewiedert das er die Einzige Flasche Wasserfall aufbrauchte.
Ganz toll.

Danach ging er wieder in seinem Busch. Eine verdammt schlechte Idee.

Denn Andis Busch stank zum Himmel uns so wachte er ganz schmutzig wieder auf.

Auch ein Bad half nicht viel. Der Schmutz ließ sich zum Glück abwaschen, aber der Gestank ging leider nicht weg.

Stinkend nahm er sein Abendmahl ein. Dieser Tag war geschafft.

One Comment on “Tag 2

  1. Die Geschichte vom Bären war ja cool.. aber musste er die kleinen Sims so erschrecken? Deinem Andi geht es wie meiner Isolde… die stinkt auch immerzu xD
    Freu mich auf die Fortsetzung 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: